Gievitzer Braumanufaktur

Groß Gievitz

Inmitten der reizvollen Landschaft im Süden Mecklenburgs liegt die kleine Ortschaft Groß Gievitz. Die Ruhe und Beschaulichkeit genießen nicht nur die Einwohner. Auch viele Urlauber und Radtouristen entdecken die wahrscheinlich kleineste Brauerei Mecklenburg-Vorpommerns, die Gievitzer Braumanufaktur. Seit 2007 werden hier Bierspezialitäten abseits des Mainstreams gebraut. In liebevoller Handarbeit entstehen hier Biere wie z.B. das Baltic Alt, ein bernsteinfarbenes, obergäriges Bier, welches zusätzlich noch mit besonderen Aromahopfen kalt extrahiert wird, oder das Whiskybier, für dessen Herstellung fast ein ganzes Jahr benötigt wird, wobei es etwa 6 Monate in einem Holzfass lagerte, in dem viele Jahre Whisky reifte. Außer den genannten werden weitere Bierspezialitäten hergestellt, die auch überregional inzwischen viele Freunde gefunden haben. Probiere diese Craft-Biere und überzeuge dich selbst von ihrer Geschmacksvielfalt.
___
VERSANDTAGE: TÄGLICH

Unsere Brauspezialitäten

Der kreative Kopf hinter dem Bier

Gievitzer-Braumanufaktur-Brauer-Harry-Erchen-500x500

Harry Erchen

Gievitzer Braumanufaktur
  • Dipl.-Ing.
»Harry Erchen ist Diplomchemiker und hat sich das Bierbrauen autodidaktisch angeeignet. Anfangs als Hobby betrieben, hat er sich immer intensiver mit Theorie und Praxis des Bierbrauens beschäftigt, bis er sich in 2006 entschloss, eine kleine gewerbliche Braumanufaktur zu gründen. Im Mai 2007 war es dann soweit: die Gievitzer Braumanufaktur, die wahrscheinlich kleinste Braumanufaktur in Mecklenburg-Vorpommern war entstanden.«